Gartensitz aus Paletten zum selbermachen

Gartensitz aus Paletten zum selbermachen

Paletten dienen auch für Zwecke außer dem Transport. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie Sie dekorativen Gartensitz aus Paletten machen können. Sie können es ganz einfach umsetzen. Der Bau dauert knappe drei Stunden – es lohnt sich aber!

Für den Gartensitz aus Paletten benötigen Sie

  • 3 Paletten
  • 4 Möbelräder, davon 2 mit Bremsen
  • 3 Winkelverbinder (90x90x65 mm)
  • 36 Schrauben (80 mm)
  • 12 Schrauben (50 mm)
  • Schraubenzieher und Bohrmaschine
  • Stift
  • Elektrischer Schleifer

Gartensitz aus Paletten zum selbermachen

Wenn Ihnen alle Utensilien vorliegen, können Sie nun beginnen.

Gartensitz aus Paletten zum selbermachen

Sie sollten am besten im Garten arbeiten. Fangen Sie damit an, die Paletten zu schleifen. Empfehlenswert ist hierbei eine Maske zu verwenden.

Gartensitz aus Paletten zum selbermachen

Legen Sie zwei Paletten aufeinander und verbinden Sie es mit den Verbinder. Schrauben Sie es mit den langen Schrauben zusammen.

Gartensitz aus Paletten zum selbermachen

Schrauben Sie die Möbelräder unter die Paletten. Hierfür nutzen Sie die kürzeren Schrauben. Die Möbelräder mit den Bremsen sollten hinten angeschraubt werden.

Gartensitz aus Paletten zum selbermachen Gartensitz aus Paletten zum selbermachen

Und die Gartensitze sind fertig!

Gartensitz aus Paletten zum selbermachen

Legen Sie idealerweise bunte, weiche und große Kissen auf die Paletten.

Gartensitz aus Paletten zum selbermachen

Auch können Sie aus den Holzpaletten einen passenden Tisch bauen. Die Tische können Sie individuell nach Wunsch anpassen.

Quelle: http://en.dawanda.com/diy-tutorials/home-improvements/make-pallet-sofa

TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here