Wussten Sie, dass Sie Körperbutter selber machen können?

Damit Ihre Haut glänzt und weich wird, müssen Sie keine teuren Produkte kaufen. Körperbutter können Sie ganz einfach zu Hause selber machen. Es ist sehr günstig und zugleich natürlich!

Rosmarinöl

Rosmarinöl

Sie benötigen ungefähr 100 ml Olivenöl, Rosmarin und Pfefferminzblätter. Bevorzugen sollten Sie frischen Rosmarin und frische Pfefferminzblätter. Geben Sie die Zutaten in ein Marmeladenglas. Machen Sie den Deckel zu und lassen Sie es 2-3 Wochen warten. Tragen Sie es mit ein Wattepad auf die Haut auf und massieren Sie es.

Zitrusöle

Zitrusöle

Geben Sie die geriebenen Schalen von 1 Orange und 1 Zitrone in eine Schale und gießen Sie das Olivenöl darüber, sodass die Schalen unter dem Öl stehen. Lassen Sie es 1-2 Wochen warten. Danach können Sie es anwenden.

Lavendelöl

Lavendelöl

Mischen Sie 10 Tropfen Lavendelessenz mit 50 ml Kokosnussöl und 10 Gramm Vaseline. Diese Mischung können Sie auf die Hände und auf das Gesicht auftragen.

Aloe Vera Öl

Aloe Vera Öl

Hierfür benötigen Sie 3 Gramm Bienenwachs, 3 Esslöffel lauwarmes Wasser, 50 ml Kokosnussöl, etwas Mandelöl und etwas Aloe Vera Gel. Mischen Sie das Bienenwachs mit dem Kokosnussöl, Mandelöl und 3 Esslöffel Wasser und rühren Sie es, bis das Bienenwachs schmilzt. Geben Sie die anderen Zutaten dazu und rühren Sie es, bis es eine homogene Konsistenz bekommen. Bewahren Sie die Mischung in ein Marmeladenglas auf.

Vanilleöl

Vanilleöl

Mischen Sie ungefähr 15-20 ml Olivenöl mit Mandelöl. Geben Sie 3 Esslöffel Vanillepulver oder 2-3 Vanillestangen dazu. Damit Ihre Creme duftet, können Sie die geriebene Schale von 1 Zitrone, Orangen oder Grapefruit dazugeben.

Johanniskrautöl

Johanniskrautöl

Johanniskrautöl ist nützlich gegen Wunden und Flecken auf der Haut. Für diese Mischung benötigen Sie nur Johanniskraut und Olivenöl. Waschen Sie das Johanniskraut und lassen Sie es in der Sonne trocknen. Zerkleinern Sie es dann mit der Hand und geben Sie es in ein Marmeladenglas. Gießen Sie etwas Olivenöl darüber und lassen Sie es ungefähr 30-45 Tage in der Sonne stehen. Danach können Sie das Öl auf die Haut auftragen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here